list

Die Kaderschule für Druck,
Medien und Kommunikation

gib Pfeil
Druckkaufleute werden immer wichtiger. Mit der fortschreitenden Digitalisierung gehen in der Technik immer mehr Arbeitsstellen verloren. Damit fehlen jene Fachkräfte, die die Sachbearbeiter auf etwaige Versehen aufmerksam machen könnten.

Aus der bisherigen Praxis ist bekannt, dass in diesem Netz viele wertschöpfungsmindernde Fehlüberlegungen hängengeblieben sind. Diese Entwicklung in Richtung Digitalisierung und Automatisation verlagert somit die Qualitätsverantwortung und -sicherung zunehmend auf die Sachbearbeitung, d.h.,es sind dort immer komplexere Aufgaben zu lösen. Anderseits versteht es sich, dass die erforderliche Mehrleistung in der Sachbearbeitung nicht zum Nulltarif erbracht werden kann.

Ein wirtschaftlicher Umgang mit der digitalen Technologie verlangt einen qualitativen und quantitativen Ausbau der Sachbearbeitung in den Betrieben. Denn es ist dieser Arbeitsbereich, in dem künftig über Erfolg oder Nichterfolg des digitalen Workflows entschieden wird.

Fakten

Start:
Lehrgang DK89
Beginn: 15. Januar 2018

Dauer:
3 Semester
mit je einer Seminarwoche

Ort:
Zürich

Kontakt

«gib»Zürich Kaderschule
für Druck, Medien und Kommunikation
Postfach 5946
CH-8050 Zürich
Telefon +41 44 380 53 00
E-Mail info@gib.ch

Nächste Infoabende

Bern Di 29. August 2017, 18 Uhr Anmeldung
Zürich Mo 11. September 2017, 18 Uhr Anmeldung
St. Gallen Mi 30. August 2017, 18 Uhr Anmeldung
Luzern Mo 28. August 2017, 18 Uhr Anmeldung

 

Die Infoabende sind kostenlos und dauern rund eine Stunde. Die Details erhalten Sie zusammen mit der Bestätigung.